Rezepte

Spicy Espresso Kaffeebohne-Plätzchen-Rezept

Foto 3 Dies ist keine typische langweilig Gewürzplätzchen. Diese leckeren Espresso Kaffeebohne Cookie ist ein Geschmackserlebnis. Zuerst gemischt ein nettes Gewürz Cookie mit einem großen Espressogeschmack. Dann die Überraschung feinen Geschmack Kombination von Cayenne-Pfeffer und dunkler Schokolade. Seien Sie bereit, alle werden Sie ersuchen, für dieses Rezept. Und sie verschwinden schnell. Glücklicherweise sind sie auch einfrieren - so stellen Doppel Chargen.

Zutaten:

1 1/2 Tassen Butter, weich

3/4 Tassen Puderzucker

1/2 TL Salz

2 EL Espresso-Pulver

2 EL heißem Wasser

1 EL Vanille

3 Tassen Mehl

3/4 TL Cayennepfeffer

1 1/2 TL Zimt

1/2 TL gemahlener Ingwer

6 Unzen Zartbitterschokolade

1 EL Butter

Schritt eins:

  • In einer großen Schüssel, Sahne zusammen die weiche Butter, Puderzucker und Salz

Schritt zwei:

  • In einem separaten kleinen Schüssel vermischen Espressopulver, Vanille, und Warmwasser. Aufzulösen. Dann auf Rahmspinat Mischung hinzufügen

Schritt drei:

  • In einer separaten Schüssel sieben Sie zusammen das Mehl, Cayennepfeffer, Zimt und Ingwer. In den obigen Mischung
  • Form Teig in flache Rechteck. Kühlen Sie 2-3 Stunden

Schritt vier: Tauchen Schokolade

  • Verschmelzen dunkle Schokolade und Butter. Beiseite, sich warm zu halten. Wird verwendet, um diese Option in später tauchen werden

Fünfter Schritt: Making the Cookies Vorheizen Backofen auf 350 Grad

  • Schneiden gekühlt Teig in einer Zoll-Quadrate
  • Rollen Sie in ovaler Form
  • Drücken Sie ein Spieß durch das Zentrum einrücken (um eine Kaffeebohne ähnlich)
  • Zeigen auf Tablett & chill bis Firma
  • Backen Sie bei 350 8-12 Minuten.
  • Wenn kühl, Tops Bad in Schokolade. Kühlen Sie den Schokoladenüberzug einstellen.

Teilen Sie den Inn auf Facebook, Lecker, und mehr ...

Teilen |

Popup-Fenster schliessen